Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Wir fördern interkulturelle Vielfalt!

Unsere humanitäre Überzeugung ist unser Motor!
Unsere Leidenschaft etwas zu bewegen, ist unser Antrieb!
ONE WORLD PROJECT e. V. ist unser Weg!

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, dass Du zu uns gefunden hast und stehen Dir bei Fragen stets zur Verfügung.

Schau' Dich um und gehe mit uns!

Wir sind das ONE WORLD TEAM

Wir leben, wofür wir stehen!
Komm' dazu und mach' in unserem bunten und internationalem Team mit!
WIR FREUEN UNS AUF DICH!

 unsere vielfältigen Projekte

Wir konzipieren stets neue interkulturelle Projekte in den Bereichen
Musik, Kunst, Tanz, Sport und Bildung,
um Teilhabe und Völkerverständigung zu fördern!
WIR MACHEN UNSERE WELT BUNTER UND BESSER!

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Unser größtes ehrenamlich generiertes und interkulturelles Projekt!

 ONE WORLD FESTIVAL BONN

Es steht für das Miteinander, fördert die Nächstenliebe
und das kollektive humanitäre Bewusstsein.
ONE LOVE - ONE WORLD

"sei du selbst die veränderung, die du dir wünschst für diese welt!" 

mahatma gandhi

Unsere Werte

Wir fördern interkulturelle Vielfalt!

Jeder Mensch, egal welcher Herkunft, Bildung und welchen sozialen Hintergrunds, hat ein Recht auf Würde, Respekt und Förderung seiner Potenziale.

Wir legen Wert auf das Miteinander durch gemeinsame Vernetzung und fördern das humanitäre kollektive Bewusstsein durch unsere interkulturellen Projekte.

Uns motiviert unsere Überzeugung, menschlich zu handeln und unser Glauben, für unsere Gesellschaft und unsere Welt den Unterschied zu machen - denn wir wissen, dass jeder Mensch ein bisschen von dem zurückgeben kann, was ihm an anderer Stelle zugutekam.

Jede Person in unserem Team ist einzigartig – und wir alle teilen die gleichen Werte:
LIEBE, RESPEKT & TOLERANZ!

Unser ONE WORLD TEAM

Bei uns arbeiten kluge, kreative Köpfe als Freunde unterschiedlicher Herkunft zusammen! Gemeinsam stecken wir viel Freude und Leidenschaft in unsere interkulturellen Projekte - das zeichnet uns aus.

Auf gute Zusammenarbeit

Du hast bereits erste Überlegungen zu einem zukünftigen Projekt, die Du mit uns teilen möchtest? Du möchtest Dich bei bestehenden Projekten mit einbringen und Teil des ONE WORLD TEAMS werden? Wir freuen uns von Dir zu hören und über eine mögliche Zusammenarbeit zu sprechen. Kontaktiere  uns und wir finden gemeinsam heraus, wie wir Dich unterstützen können.

Events

Ab sofort nichts mehr verpassen - trage Dir diese Termine unbedingt in den Kalender ein. Wir haben alle anstehenden Events, Meetings und wichtige Termine hier für Dich aufgeführt. Erstelle Dir am besten ein Lesezeichen für diese Seite und bleibe so immer auf dem Laufenden.

Unsere vielfältigen ProjektE

Wir konzipieren stets neue interkulturelle Projekte in den Bereichen
Musik, Kunst, Tanz, Sport und Bildung,
um Teilhabe und Völkerverständigung zu fördern!
Wir machen unsere Welt bunter und besser!

über uns

ONE WORLD PROJECT e. V. steht für ein Miteinander und für die Förderung eines kollektiven humanitären Bewusstseins.

Der Verein ermöglicht allen Interessierten, sich an ehrenamtlichen Projekten zu beteiligen oder selbst zu initiieren und anschließend weitere engagierte Menschen im Verein zu finden.
Jeder kann sein Bestes tun, um unsere Welt besser zu machen, indem er seine Stärken und die Zeit, die wir haben, nutzen, um etwas zurückzugeben, was uns an anderer Stelle bereits zugute gekommen ist.
ONE WORLD PROJECT e.V. versteht sich als ein Dachverband für bürgerschaftliches Engagement.

Andere Institutionen, wie z.B. Vereine oder Initiativen etc., können sich an Projekten beteiligen oder eigene Projekte im Verein realisieren indem sie sich vernetzen, Fördermöglichkeiten erhalten oder als korporatives Mitglied von ONE WORLD PROJECT e. V. von bestehenden Organisationsstrukturen profitieren.
Ebenso können private und juristische Personen durch ihre Fördermitgliedschaft unsere Arbeit unterstützen und so die Zukunft des ehrenamtlichen Engagements auf eine wertschätzende Art und Weise sichern.

Gemeinsam sind wir stark!

über Dich

Deine Idee für ein interkulturelles Projekt ist der Anfang und wenn sie Dir nicht mehr aus dem Kopf geht, freuen wir uns darauf, Dich als Mitglied begrüßen zu dürfen und Dir die nötige Unterstützung zu geben. Wenn Du noch keine Idee hast, wie Du Dich engagieren kannst, helfen wir Dir mit unseren bestehenden und geplanten Projekten. Wir bieten Dir das Podium und den Raum für Dein Engagement zur Förderung der interkulturellen Vielfalt und damit zur Unterstützung von Minderheiten, Bedürftigen und Randgruppen in unserer Gesellschaft.
Ob als Mitglied, Fördermitglied oder als korporatives Mitglied - Du bist Teil des Ganzen und wir brauchen Dich!

Wir freuen uns auf Dich !

Historie

Nachdem das interkulturelle ONE WORLD FESTIVAL BONN im Jahr 2015 zum ersten Mal als private, ehrenamtliche Initiative realisiert wurde,
haben die organisatorischen Aktivitäten für das Festival und viele andere interkulturelle Projekte, die von den Mitgliedern umgesetzt werden sollen,
einen Umfang angenommen, der zur Gründung von ONE WORLD PROJECT e. V. am 03.03.2018 führte.

Struktur des Vereins

Vorstandsvorsitzende:
Colette König
Weitere Organe:
Zwei Kassenprüfer und
das Organ der Mitgliederversammlung.

Arbeitsgruppen

Die Lebendigkeit des Vereins ergibt sich aus der zentralen Funktion und Vernetzung der Arbeitsgruppen:
In der Fördergruppe suchen die Mitglieder und der Vorstand nach potentiellen Fördermöglichkeiten für das zu realisierende interkulturelle Projekt, konkret nach Sparten (Musik, Kunst, Bildung, Tanz und Sport) und erstellen schließlich die Anträge mit dem dazugehörigen Finanzplan. Der Vorstand leistet umfangreiche Unterstützung oder übernimmt die Erstellung des Finanzplans
Für jedes interkulturelle Projekt wird eine eigene Projektarbeitsgruppe von den am Projekt beteiligten Mitgliedern gebildet. Der im Arbeitskreis zu wählende Projektleiter muss an den projektbezogenen Sitzungen des Förderarbeitskreises teilnehmen und dem Vorstand in einem Protokoll über die Entscheidungen und Planungen des Projektarbeitskreises berichten.
Der Vorstand beaufsichtigt die Projektarbeitsgruppen und berät bzw. zieht sachkundige Mitglieder und externe Berater oder Experten hinzu. Die Projekte sowie der jeweilige Finanzplan werden vor der Antragstellung vom Vorstand genehmigt oder beanstandet und erst nach Genehmigung in das Antragsverfahren überführt.